***Ruhig gelegenes, schönes Baugrundstück in Bärnau im Stiftland***

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
Externe Nummer744.1-KG-P
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen
PLZ95671
OrtBärnau
LandDeutschland
Grundstücksgröße1.151 m²
Externe Nummer744.1-KG-P NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen PLZ95671
OrtBärnau LandDeutschland
Grundstücksgröße1.151 m²

Hinweis zur Provision: 3,57% (incl. 19% MwSt) auf den notariell verbrieften Kaufpreis

Details zur Immobilie
***Ruhig gelegenes, schönes Baugrundstück in Bärnau (Oberpfalz)***

Wir freuen uns, Ihnen dieses schöne, ruhig gelegene und voll erschlossene Baugrundstück in Bärnau im Landkreis Tirschenreuth in der Oberpfalz anbieten zu können. Die Gemarkung Bärnau gehört zu den ältesten Städten in Bayern, nahe an der Grenze zu Tschechien.

Das herrliche Grundstück liegt in einem "reinen Wohngebiet" in offener Bauweise. Absolut ruhig (der Ort verfügt über eine Umgehungsstraße) und grün eingebettet können hier Wohnträume verwirklicht werden.

Für das Grundstück liegen folgende Bauvoranfragen mit Bauplänen vor:
A) Neubau eines Doppelhauses
B) Neubau eines 8-Familien-Wohnhauses
C) Neubau einer Pension

Für weitere Informationen und Zusendung des detaillierten und ausführlichen Exposés freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme über das Kontaktformular oder direkt über unser Büro.
OBJEKTFAKTEN Wohngrundstück Bärnau in der Oberpfalz

Objektart:
- Grundstück ohne Bestandsgebäude,
- erschließungsbeitrags-, und kostenerstattungsbeitragsfrei

Grundstücksfläche: ca.1.151 m²

Bebauungsplan:
-Bebauung nach § 34 BauGB
- E+1
- Bebauungsplan aus 1985 verzichtet auf GRZ,GFZ

In vergleichbaren Neubaugebieten hat die Stadt Bärnau bei neueren Bebauungsplänen eine GRZ zwischen 0,3-0,4 und eine GFZ zwischen 0,7-0,8 festgesetzt. Nachdem in dem betreffenden Bebauungsplan keine GRZ und GFZ festgesetzt wurden, dürfte es keine Rolle spielen, ob bei einer Bebauung der Bauparzelle die genannten Werte überschritten werden.

Für das Grundstück liegen folgende Bauvoranfragen mit Bauplänen vor:
A) Neubau eines Doppelhauses
B) Neubau eines 8-Familien-Wohnhauses
C) Neubau einer Pension

Weitere Optionen sind der Bau eines Einfamilienhauses/Ferienhauses oder gegebenfalls die Errichtung von 2 Doppelhäusern.
Bärnau - die Knopfstadt im Stiftland in der Oberpfalz

Mitten im Oberpfälzer Wald in Ostbayern liegt das Stiftland - das Land der 1000 Teiche. Die Ferienregion Stiftland, nahe der tschechischen Grenze zum berühmten böhmischen Bäderdreieck, ist geprägt von einer wildromantischen Natur und Landschaft, den vielen Seen und Teichen sowie den barocken Bauwerken.

Bärnau ist die älteste (Stadtrechte seit 1343) und kleinste Stadt des Stiftlandes und des Landkreises Tirschenreuth. Aufgrund Ihrer geschlossenen Bauweise, ihre teilweise noch erhaltene Stadtmauer, sowie der große, geschlossene Marktplatz erweckt die Stadt einen überaus romantischen und freundlichen Eindruck. Mit Beginn der Perlmuttherstellung 1894 war der Grundstein der Stadt für ihren weltweiten Ruf als Zentrum der Knopfherstellung gelegt.

Das angebotene Grundstück liegt ruhig und idyllisch eingebettet im Ort ca. 1000 m vom Marktplatz entfernt. Der Ort verfügt über eine Umgehungsstraße. Die Autobahnauffahrt ist nur ca. 23 km entfernt.

Bayreuth liegt im (N/0) ca. 72 km entfernt, Regensburg (S/W) ca. 116 km und Nürnberg (W) ca. 140 km. Die weltberühmten Orte im angrenzenden Tschechien Marienbad (N/O) erreichen Sie in nur 36 km und Karlsbad (N/O) in 80 km Entfernung.

Die Infrastruktur des Ortes ist sehr gut:
-Kindergarten und Grundschule sind vom Grundstück nur 0,5 km entfernt
-große Auswahl an Lebensmittelläden, Discountern, Bäckereien und Direktverkauf von regionalen Erzeugnissen
-breite Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten (Haushaltswaren, Tiershops, Möbelläden u.a.)
-breite Auswahl an Ärzten (Allgemein-, und Fachärzte) und Apotheken

Für die Freizeit-, Ausflugs- und Sportgestaltung steht eine breite Palette zur Verfügung, so zum Beispiel:
-ein besonderes Highlight ist der Geschichtspark Bärnau-Tachov. Das Mittelaltermuseum zeigt in beeindruckenden 1:1 Rekonstruktionen von mittelalterlichen Häusern, Burgen und Kirchen, wie das Leben unserer Vorfahren ausgesehen hat
-das deutsche Knopfmuseum
-der Grenzlandturm als lohnendes Wanderziel
-die idyllische Steinbergallee
-das Freibad Altglashütte und der Moorweiher
-das Skilaufzentrum Silberhütte
-die St. Elisabeth Kapelle

Bärnau lädt ein, an diesem herrlichen Ort zu leben!
Gerne sind wir für weitere Fragen und Informationen unter der Telefonnummer 0151/14948982 oder unter 089/32 60 69 21 oder unter franziska.pscheidt@pscheidt-immobilien.de erreichbar.

Die Courtage in Höhe von 3% auf den Kaufpreis zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig.

Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.

Wir bitten zu beachten, daß Anfragen über die Immobilienportale nur mit vollständiger Adresse und Telefonnummer bearbeitet werden können.
Kaufpreis75.000 €
Außen-Provision3,57% (incl. 19% MwSt) auf den notariell verbrieften Kaufpreis
Währung
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Bebaubar nachBebauungsplan (§30BauGB)
ErschliessungErschlossen
Bebaubar mitDoppelhaus, Einfamilienhaus, Garagen, Garten, Hotel, Mehrfamilienhaus
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Bebaubar nachBebauungsplan (§30BauGB)
ErschliessungErschlossen
Bebaubar mitDoppelhaus, Einfamilienhaus, Garagen, Garten, Hotel, Mehrfamilienhaus
Kaufpreis75.000 €
Außen-Provision3,57% (incl. 19% MwSt) auf den notariell verbrieften Kaufpreis
Währung
Beschreibung der Immobilie ***Ruhig gelegenes, schönes Baugrundstück in Bärnau (Oberpfalz)***

Wir freuen uns, Ihnen dieses schöne, ruhig gelegene und voll erschlossene Baugrundstück in Bärnau im Landkreis Tirschenreuth in der Oberpfalz anbieten zu können. Die Gemarkung Bärnau gehört zu den ältesten Städten in Bayern, nahe an der Grenze zu Tschechien.

Das herrliche Grundstück liegt in einem "reinen Wohngebiet" in offener Bauweise. Absolut ruhig (der Ort verfügt über eine Umgehungsstraße) und grün eingebettet können hier Wohnträume verwirklicht werden.

Für das Grundstück liegen folgende Bauvoranfragen mit Bauplänen vor:
A) Neubau eines Doppelhauses
B) Neubau eines 8-Familien-Wohnhauses
C) Neubau einer Pension

Für weitere Informationen und Zusendung des detaillierten und ausführlichen Exposés freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme über das Kontaktformular oder direkt über unser Büro.
Ausstattung der Immobilie OBJEKTFAKTEN Wohngrundstück Bärnau in der Oberpfalz

Objektart:
- Grundstück ohne Bestandsgebäude,
- erschließungsbeitrags-, und kostenerstattungsbeitragsfrei

Grundstücksfläche: ca.1.151 m²

Bebauungsplan:
-Bebauung nach § 34 BauGB
- E+1
- Bebauungsplan aus 1985 verzichtet auf GRZ,GFZ

In vergleichbaren Neubaugebieten hat die Stadt Bärnau bei neueren Bebauungsplänen eine GRZ zwischen 0,3-0,4 und eine GFZ zwischen 0,7-0,8 festgesetzt. Nachdem in dem betreffenden Bebauungsplan keine GRZ und GFZ festgesetzt wurden, dürfte es keine Rolle spielen, ob bei einer Bebauung der Bauparzelle die genannten Werte überschritten werden.

Für das Grundstück liegen folgende Bauvoranfragen mit Bauplänen vor:
A) Neubau eines Doppelhauses
B) Neubau eines 8-Familien-Wohnhauses
C) Neubau einer Pension

Weitere Optionen sind der Bau eines Einfamilienhauses/Ferienhauses oder gegebenfalls die Errichtung von 2 Doppelhäusern.
Hier befindet sich die Immobilie Bärnau - die Knopfstadt im Stiftland in der Oberpfalz

Mitten im Oberpfälzer Wald in Ostbayern liegt das Stiftland - das Land der 1000 Teiche. Die Ferienregion Stiftland, nahe der tschechischen Grenze zum berühmten böhmischen Bäderdreieck, ist geprägt von einer wildromantischen Natur und Landschaft, den vielen Seen und Teichen sowie den barocken Bauwerken.

Bärnau ist die älteste (Stadtrechte seit 1343) und kleinste Stadt des Stiftlandes und des Landkreises Tirschenreuth. Aufgrund Ihrer geschlossenen Bauweise, ihre teilweise noch erhaltene Stadtmauer, sowie der große, geschlossene Marktplatz erweckt die Stadt einen überaus romantischen und freundlichen Eindruck. Mit Beginn der Perlmuttherstellung 1894 war der Grundstein der Stadt für ihren weltweiten Ruf als Zentrum der Knopfherstellung gelegt.

Das angebotene Grundstück liegt ruhig und idyllisch eingebettet im Ort ca. 1000 m vom Marktplatz entfernt. Der Ort verfügt über eine Umgehungsstraße. Die Autobahnauffahrt ist nur ca. 23 km entfernt.

Bayreuth liegt im (N/0) ca. 72 km entfernt, Regensburg (S/W) ca. 116 km und Nürnberg (W) ca. 140 km. Die weltberühmten Orte im angrenzenden Tschechien Marienbad (N/O) erreichen Sie in nur 36 km und Karlsbad (N/O) in 80 km Entfernung.

Die Infrastruktur des Ortes ist sehr gut:
-Kindergarten und Grundschule sind vom Grundstück nur 0,5 km entfernt
-große Auswahl an Lebensmittelläden, Discountern, Bäckereien und Direktverkauf von regionalen Erzeugnissen
-breite Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten (Haushaltswaren, Tiershops, Möbelläden u.a.)
-breite Auswahl an Ärzten (Allgemein-, und Fachärzte) und Apotheken

Für die Freizeit-, Ausflugs- und Sportgestaltung steht eine breite Palette zur Verfügung, so zum Beispiel:
-ein besonderes Highlight ist der Geschichtspark Bärnau-Tachov. Das Mittelaltermuseum zeigt in beeindruckenden 1:1 Rekonstruktionen von mittelalterlichen Häusern, Burgen und Kirchen, wie das Leben unserer Vorfahren ausgesehen hat
-das deutsche Knopfmuseum
-der Grenzlandturm als lohnendes Wanderziel
-die idyllische Steinbergallee
-das Freibad Altglashütte und der Moorweiher
-das Skilaufzentrum Silberhütte
-die St. Elisabeth Kapelle

Bärnau lädt ein, an diesem herrlichen Ort zu leben!
Sonstige Angaben zur Immobilie Gerne sind wir für weitere Fragen und Informationen unter der Telefonnummer 0151/14948982 oder unter 089/32 60 69 21 oder unter franziska.pscheidt@pscheidt-immobilien.de erreichbar.

Die Courtage in Höhe von 3% auf den Kaufpreis zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig.

Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.

Wir bitten zu beachten, daß Anfragen über die Immobilienportale nur mit vollständiger Adresse und Telefonnummer bearbeitet werden können.
Diese Immobilien könnten Sie interessieren
Ansprechpartner
  • Franziska Pscheidt

Frau Franziska Pscheidt
Josephspitalstr. 7
80331 München-Altstadt

Telefon 089 32 60 69 21 Fax 089 32 60 69 16 E-Mail franziska.pscheidt@pscheidt-immobilien.de

Sofortanfrage
   Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Lage der Immobilie
Pscheidt IMMOBILIEN München

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir beraten Sie in allen fachlichen Themen und Angelegenheiten rund um das Thema Immobilien.

089 32606921
Unsere Partner
Mitglied im IVD - IVD-Logo
Mitglied im IVD - IVD-Logo
Immowelt
ImmoScout24
onOffice GmbH
 
matho finance
Bernhard Wagner
Bernhard Wagner
Bernhard Wagner
Altes Haus - Historische Immobilien Logo
Kontakt Kontakt
Was ist Ihre Immobilie wert?

Realistische Verkaufspreise dank unserer professionellen Wertermittlung.